Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Personal tools

Sektionen

Sie sind hier: Startseite

Ein Zentrum für Exzellenz in der Biometrie

Das Schweizerische Forschungs- und Bewertungszentrum für Biometrische Sicherheit bietet unvergleichliche Gelegenheiten zur Zusammenarbeit und Kooperation zwischen der Industrie und den Forschungseinrichtungen Europas und der Welt im Bereich der biometrischen Sicherheit.


Das Schweizerische Forschungs- und Bewertungszentrum für Biometrische Sicherheit, Teil des Idiap Forschungsinstitutes, ist eine Einrichtung für biometrische Exzellenz mit dem Ziel, biometrische Sicherheitstechnologien, hauptsächlich durch die Zusammenarbeit der Industrie und der akademischen Welt, zu fördern. Die Hauptaufgaben des Zentrum sind:

Idiap Research Institute

  • Das Betreiben von Spitzenforschung

  • Das Ausbilden von talentierten Ingenieuren und Wissenschaftlern

  • Die Förderung des Technologietransfers von der Forschung zur Industrie

  • Die Bereitstellung von Bewertungs- und Testdienstleistungen im Bereich der biometrischen Sicherheit

Das Zentrum, welches sich aus Partnern (aktive Forscher) und Partnergesellschaften (Industriepartner) zusammensetzt, gewährleistet ein Umfeld gegenseitigen Nutzens. Während die Partner Forschungsprojekte nach den Bedürfnissen der Partnergesellschaften erstellen, sind letztere an der Finanzierung und am Vorantrieb der von den Partnern ausgeführten Forschung beteiligt.

Diese Struktur bietet den Industriepartnern einen einmaligen Zugang zu wegbereitenden Wissenschaftlern sowie ihren Fachkenntnissen und erlaubt es den Forschern, ihre Projekte für Finanzierungsgelegenheiten bei fachbezogenen Organisationen einzureichen. Durch diese multidisziplinäre Umgebung ist zu erwarten, dass diese Organisationen ein goldenes Zeitalter der biometrischen Entwicklung erleben werden, welches zur schnellen Verbesserungen der aktuellen und der Umsetzung neuer biometrischer Technologien führen wird.

Das Schweizerische Forschungs- und Bewertungszentrum für Biometrische Sicherheit wird unterstützt durch:

       The Canton of ValaisThe City of MartignyBeat Project

Kontaktinformation

Dr. Sébastien Marcel

Direktor des Schweizerischen Forschungs- und Bewertungszentrums für Biometrische Sicherheit

Idiap Forschungsinstitut
Centre du Parc

Rue Marconi 19
Postfach 592 CH - 1920 Martigny Schweiz

T +41 27 721 77 11 

Kontaktformular

Was ist Biometrie?

Biometrie ist eine Wissenschaft, die sich mit dem Messen und Analysieren von biologischen Charakteristiken von Menschen zu Identifikationszwecken beschäftigt. Biometrische Sicherheitssysteme, wie zum Beispiel elektronische Reisepässe, bieten eine praktischere Alternative zu Passwörtern und Badges für die Identifizierung von Individuen und werden immer weit verbreiteter.

Obwohl die Biometrie-Forschung sich auf den Aspekt der Erkennung spezialisiert und einen Fortschritt in den folgenden Gebieten anstrebt:

beschäftigt sie sich auch mit verwandten Themen wie:

  • Soft-Biometrie (Augenfarbe, Größe, Tattoos, etc.),
  • Alters- und Geschlechtsschätzung durch biometrische Muster,
  • Gesichtsausdruckserkennung,
  • Manipulationen und deren Gegenmaßnahmen,
  • Verschlüsselung von biometrischen Daten und Dokumentenschutz.
This is themeComment